Der Bikergottesdienst in Bad Doberan ist seit Jahren fest verankert. Im Münster findet der Gottesdienst statt.

K
P

"FREUNDE WIE DIE ZEIT VERGEHT"

Wieder hat ein Bikergottesdienst in Bad Doberan seinen Platz im "Geschichtsbuch" gefunden. Die Besucher, Organisatoren und Helfer können auf ein erfolgreiches Event zurückblicken.

Videomitschnitt » Für alle, die nicht dabei sein konnten oder noch einmal die Predigt von Pastor Albrecht Jax hören und sehen wollen.


Schon der Samstag, dem Familientag vor dem 22. Bikergottesdienst, war trotz der kühlen Temperaturen gut besucht. Viele Menschen tummelten sich am Nachmittag auf dem Festplatz, am Abend sorgte die engagierte Band für gute Stimmung und weitere Gäste. Über den ganzen Tag waren in Bad Doberan schon viele Motorräder zu sehen oder zu hören.

Am Sonntag ging es wie immer zeitig los. Einige tausend Biker, Bikerfreunde und Gäste fanden sich auf dem Münstergelände ein. Die Polizei schätzte die Anzahl der Motorräder auf ca. 1500 Maschinen, wobei ca. 1000 die Ausfahrt begleiteten. Die Route der Ausfahrt war in diesem Jahr wegen Bauarbeiten etwas geändert. Das Ziel aber wie gewohnt das Münstergelände und der Bikergottesdienst. " Freunde wie die Zeit vergeht", so das Thema des nunmehr 22. Gottesdienstes, sorgte für ein volles Münster. Alle Besucher, die nicht im Münster waren, konnten die Predigt von Pastor Albrecht Jax auf einer großen Videoleinwand auf dem Festplatz verfolgen. Die Kollekte (ca. 1100 € ) kam in diesem Jahr dem Projekt "Letzte Wünschewagen" zugute. Nach der Andacht genossen die Besucher bei sonnigem Wetter Musik und Geselligkeit auf dem Festgelände. Die Anzahl der Besucher wurde auf ca. 7000 geschätzt.

Alles in allem - eine rundum gelungene Veranstaltung, die Freude macht, den nächsten Gottesdienst zu planen. Das wird dann der 23. Bikergottesdienst sein und findet wie gewohnt am Muttertag (10.05.2020) statt. Am 09.05.2020 wird es wieder einen Familientag mit einem bunten Vorprogramm geben.

Hier ein paar » Eindrücke in Bildern vom 22. Bikergottesdienst.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Bikergottesdienst in Bad Doberan...

... am Biertisch der ehemaligen Kneipe Möckelhaus Bad Doberan wurde ein Gedanke geboren. Dieter Abeling und der Wirt Burghard Köhn reden über Motorräder natürlich). Burghard schwärmt vom Bikergottesdienst in Hamburg und Ähnliches müssten wir doch organisiert bekommen. Es war irgendwie verrückt, aber genial.

Wenig später wurde mit dem Pastor Andreas Timm gesprochen. Die kühne Idee von Andreas, während des Gottesdienstes ein Motorrad vor dem Altar zu stellen, wurde vom dienstältesten Kirchengemeinderatsmitgliedes bekräftigt: "Zum Erntedankfest gibt es im Münster eine Erntekrone und zum Bikergottesdienst eben ein Motorrad!"   ..... » weiterlesen


20 Jahre Bikergottesdienst

2017 konnten wir 20 Jahre Bikergottesdienst in Bad Doberan feiern. Für Ihr jangjähriges Engagement wurden den Organisatoren herzlich gedankt.

AKTUELLES

In diesem Jahr kommt die Kollekte wieder dem "Wünschewagen" zugute. Alle Informationen zu diesem Projekt findest Du hier. Wir würden uns freuen, wenn recht viel zusammen kommt, so dass vielen Betroffenen ein letzter Wunsch erfüllt werden kann.

Wir sagen jetzt schon DANKE!

» mehr Informationen zum Projekt

FREUND/HELFER/PARTNER

Schon vom ersten Bikergottesdienst an, kümmert sich die Doberaner Polizei in einer absolut vorbildlichen Art und Weise um die Absicherung unserer Veranstaltung.

 

Unsere Polizei, das sind unsere guten HELFER und FREUNDE! Danke dafür!
Für Euch dieses Lied:
» AUCH POLIZISTEN BRAUCHEN ENGEL

UNSERE FÖRDERER

 

 

 

 IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ |    

(c) copyright 2019
by bikergottesdienst.de